Das Ötztal ist eine der wohl abwechslungsreichsten Urlaubsregionen Österreichs. Umgeben von den Ötztaler und Stubaier Alpen eröffnet sich Ihnen ein Tal voller Möglichkeiten. Vom entspannten Wellnessurlaub bis hin zum erlebnisreichen Aktivurlaub ist alles möglich. Enscheiden Sie sich jeden Tag aufs Neue für Ihren individuellen Urlaub.

Ihr Sommerurlaub in Sölden

Sölden ist nicht nur bei Wintersportlern beliebt, auch im Sommer bietet das Tiroler Dorf alles für einen abwechslungsreichen Aktivurlaub.

Wandern | © Ötztal Tourismus | Fotograf: Christoph Schöch
Wandern | © Ötztal Tourismus | Fotograf: Christoph Schöch

Wandern

Sölden bietet etwa 300 km markierte Wanderwege und somit jede Menge Möglichkeiten einen individuellen Urlaub zu verbringen. Von der entspannten Hüttenwanderung mit der Familie über geführte Themenwanderungen bis hin zu anspruchsvollen Gipfelwanderungen auf über 3.000 Metern bietet das hintere Ötztal alles, was das Wanderherz begehrt.

Mountainbiken | © Ötztal Tourismus | Fotograf: David Schultheiß
Mountainbiken | © Ötztal Tourismus | Fotograf: David Schultheiß

Mountainbiken & Downhill

In den letzten Jahren hat sich das Ötztal zu einem Eldorado für Mountainbiker und Downhiller gemausert. Mit der Bike Republic Sölden wurden zahlreiche Singletrails, Naturtrails und Shaped Lines geschaffen. Mehr Infos zum unfangreichen Angebot für Ihren Mountainbikeurlaub finden Sie auf bikerepublic.soelden.com.

Ihr Winterurlaub in Sölden

Das Skigebiet Sölden gehört zu den bekanntesten und modernsten in den Alpen. Sowohl Anfänger als auch Profis kommen zwischen 3.340 m und 1.350 m auf ihre Kosten. Aufgrund dieser Höhenlage und moderner Beschneiungsanlagen gilt Sölden als schneesicheres Skigebiet, wodurch der Pistenspaß von Oktober bis Anfang Mai möglich ist.

Skifahrer | © Bergbahnen Sölden | Fotograf: Rudi Wyhlidal
Skifahrer | © Bergbahnen Sölden | Fotograf: Rudi Wyhlidal

Skifahren & Snowboarden